2.Teil des Türenprojekts mit dem Graffitikünstler Mag.art Michael Heindl. 

 

Die Mädchen und Buben der 2s haben mit großer Begeisterung die restlichen Türen unserer Schule  gearbeitet. 

 

 

„Graffiti-Workshop“ an der NSMS Eferding Süd

Am 19., 21. Oktober und am 16. November 2016 besuchte Mag. art Michael Heindl die NSMS Eferding Süd.
Mit dem Künstler gestalteten die Schüler der 4. Klassen einige unscheinbare Türen im Schulgebäude.
Der aus Scharten stammende, preisgekrönte „Graffiti-Sprayer“ begeisterte die Schüler und Schülerinnen mit seinem Können. Mit der tatkräftigen Hilfe Herrn Heindls entstanden farbenfrohe Kunstwerke.
„Wir sind stolz auf unsere selbstgestalteten Türen“, meinen die zukünftigen Künstler der 4a und 4s Klassen einhellig.
Jede Tür ist ein Hinweis auf den jeweiligen Verwendungszweck des Raumes.
Die in den Anfängen „verpönte“ und auch verbotene Kunst „des Sprayens“ erobert mittlerweile alle Gesellschaftsschichten und verschönert öffentliche Gebäude, verlassene Fabriken und nun auch unsere Schule!